GIMP-Handbuch

Das große deutsche Handbuch zu GIMP


Tipps, Tricks und Tutorials zu GIMP 2.10.20, Schritt für Schritt Anleitungen.

GIMP installieren

Nachdem Sie GIMP vom Server des Projekts (GIMP.org) herunter geladen haben, lässt sich die Software sehr einfach installieren. Lesen Sie hier wie einfach das ist.

Einstellungen, Copyright

Legen Sie in den Einstellungen fest, das Sie der Urheber aller Ihrer Grafiken sind, GIMP speichert diese Information in den Bild-Metadaten zu jeder Grafik.

Erster start des GIMP

Nach der Installation des GIMP-Paketes, können Sie die Software zum ersten mal starten. Das erwartet Sie wenn GIMP zum ersten Mal auf Ihrem Comuter gestartet wird.

Die Arbeitsoberfläche

Die Arbeitsoberfläche des GIMP wirkt beim ersten Start oft neuartig und andersartig für den User. Der Beitrag soll daher einen Einstig in das Fenster-Konzept erlauben.

Einzelfenster Modus

Im Gegensatz zu Photoshop beherrscht GIMP auch einen leistungsstarken Einzelfenster-Modus, der Ihnen noch mehr Freiheiten beim Bearbeiten bietet.

Die Dropzone

Die so genannte Dropzone des GIMP ist der zentrale Dreh- und Angelpunkt wenn es darum geht Bilder zu laden und für die Bearbeitung zu öffnen.

Oliver Lohse - Ich bin diplomierter Wirtschafts-Informatiker und Organisations-Programmierer in verschiedenen Sprachen bzw. Markup-Dialekten, z.B.: Java, JEE, COBOL, PHP, Python, MySQL, HTML, CSS, ANSI C, Lisp, Rexx, JavaScript, Scheme, ActionScript 2.0, Maschinensprache, Assembler und JCL. Seit mehr als 22 Jahren arbeite ich in einem grossen Softwareunternehmen in Niedersachsen und betreibe diese Domain als Ergebnis meines Autorenvertrages mit dem renomierten Verlagshaus GalileoPress (jetzt Rheinwerk Verlag).


follow me on instagram http://Oliver-Lohse.de



Design umstellen

Der Designvorschlag des GIMP folgt den großen Vorbildern am Markt und bietet out of the Box ein dunkles Design für den ersten Start, Sie können das Design jedoch leicht anpassen.

CHIP.de Installer

Der CHIP.de Installer ist für den Download sehr populär und von einigen Jahren stand er in negativen Schlagzeilen, da mit ihm unerwünschte Software installiert wurde - schauen Sie daher genauer hin.

Datei Neu...

Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie mit dem kostenlosen GIMP ganz leicht eine neue Datei und eine neue Zeichnung beginnen und welche Vorgaben Sie für Ihr Bild treffen können.

Abkoppelbare Dialoge

Mit abkoppelbaren Dialogen können Sie Ihre liebsten Funktionen einfach und leicht griffbereit auf den Desktop platzieren.

Aktionen rückgängig machen

In GIMP können Sie Arbeitsschritte fast unendlich rückgängig machen, dies wird durch Speicher und Grundeinstellungen festgelegt.

Batchverarbeitung

Möchten Sie viele Bilder durch GIMP gleichartig verarbeiten, dann sollten Sie sich das Zusatzprogramm Davids Batchprozessor ansehen mit dem solche Dinge möglich sind.

Bildschirmfoto mit WinSnap

WinSnap ist ein eingebautes Mini-Programm des GIMP, mit dem Sie Bildschirmfotos anfertigen können. Fotografieren Sie den ganzen Monitor oder festgelegte Fenster und Bereiche ab und importieren diese in GIMP für die Bearbeitung.

Datei zuletzt geöffnet...

Möchten Sie an kürzlich verwendeten Grafikprojekten weiterarbeiten, dann hilft Ihnen dieser Dialog weiter, um die zuletzt verwendeten Datein zu finden die Sie in der letzten Zeit bearbeitet hatten.

Dialog Datei exportieren

Der Speichermechanismus des GIMP hat sich seit der Version 2.8 komplett verändert und wurde den üblichen Standards angepasst. Sie müssen Ihre Bearbeitungen zukünftig exportieren.

Dialog Datei exportieren nach...

Der Dialog Datei exportieren nach ist eine Erweiterung des Exportdialogs, um Ihnen die Möglichkeit zu geben Bilder unter anderem Namen abzuspeichern, statt Bilder zu überschreiben.

Der Dialog Ebenen

Der Dialog Ebenen gehört in GIMP zu einem der wichtigsten Werkzeuge. Dieser Artikel beschreibt die Funktionsweise und Optionen dieses Werkzeugs.

Ecken abrunden

Mit diesem einfachen Trick können Sie Ecken von Grafiken in GIMP und in anderen DTP-Programmen mit Hilfe des Kurven-Werkzeugs automatisch abrunden lassen.

Schlagwort: Ebenen

In dieser Sektion finden Sie Beiträge die mit dem Schlagwort Ebenen versehen sind und aus verschiedenen Kategorien stammen können. Ebenen sind ein essentielles Werkzeug für die Erstellung hochgradig komplexer und professioneller Retuschen und Grafiken mit GIMP.


# Ebenen: Der Dialog EbenenWas sind Ebenen?Ebene neu erstellenEbene erstellen und benennenEbene auf dem Bild verschiebenEbenenmodus SubtraktionEbene im Stapel verschiebenEbenen KompositionEbenen ModusSichtbarkeit von EbenenEbenen tauschenEbenen TransformationEbenen verschiebenBildverbesserung IBildverbesserung IIHimmel verstärkenRoad-SwimmerSchrift mit Bild füllenStatue EffektVignette auf Foto legenFlaches Bildprofil

Exportieren statt speichern

Der Speichern-Mechanismus wurde ab GIMP 2.8 neu überarbeitet und bisher gewohnte Tastenkombinationen für den Schnellzugriff geändert, dies müssen Sie beachten.

GIF Animation erstellen

Dieser Beitrag zeigt Ihnen die absolut leichteste Methode in GIMP ein animiertes GIF zu erstellen - noch einfacher geht es nicht mehr mit GIMP.

GIMP und GEGL

GEGL ist eine Grafikbibliothek des GIMP die für rechenintensive Operationen entwickelt wurde. War GEGL bereits teilweise in Version 2.8 implementiert, so ist sie jetzt fester Bestandteil.

Grafiktablet

Grafiktablets sind der Mauseingabe in GIMP deutlich zu bevorzugen, da diese wesentlich natürlicher und intuitiver funktionieren - bereits ab GIMP 2.4

Kombinierte Eingaben

Die Eingabefelder des GIMP können mehr als nur Werte einzugeben, diese Felder können einfache mathematische Ausdrücke auswerten, dies können Sie nutzen.

Mittelpunkt im Bild finden

Oft stehen Sie vor dem Problem, mal eben schnell die Mitte im Bild herausfinden zu müssen, dieser Trick zeigt Ihnen wie Sie dieses Problem einfach lösen können.

Mittelpunkt im Kreis finden

Mit diesem einfachen Trick finden Sie jeden Mittelpunkt in einem Kreis oder Oval mit GIMP oder anderen DTP-Programmen wie auch Photoshop.

Multi Column Dock

In GIMP können Sie Werkzeuge und Werkzeugkästen beliebig umordnen und so Ihrem individuellen Stil anpassen.

Pixelgrafiken

Was Pixelgrafiken sind klärt dieser Beitrag. Zudem ist das Hintergrundwissen zu Pixelgrafiken wichtig für die Bildverarbeitung.

Schieberegler

GIMP nutzt universelle GUI-Elemente die besondere Funktionen haben. Der Schieberegler besitzt daher gleich mehrere Funktionen die Sie kennen sollten.

Schwebende Auswahl

Die so genannte schwebende Auswahl ist eine besondere Ebene des GIMP. Diese Ebene symbolisiert einen Inhalt der noch keine Zuordnung in Ihrer Grafik erhalten hat.

Vektor Grafiken I

Die so genannten Vektor-Grafiken funktionieren nach einem ganz anderen Verfahren als die üblichen pixelbasierten Grafiken des GIMP. Der Beitrag gibt Ihnen einen kleinen Einstieg in das Verfahren.

Schlagwort: Retusche

In dieser Sektion finden Sie Beiträge die mit dem Schlagwort Retusche versehen sind und aus verschiedenen Kategorien wie Bildbearbeitung, Retuschen, Ebenen oder Crossprozessings stammen können.


# Retusche: Käfig TransformationEbenenmaske mit Bild füllenInneren Schatten erstellenAlte TaverneAltes BauernhausBildverbesserung IBildverbesserung IIBulb HouseColor KeyGebürstetes MetallHimmel verstärkenJPG BearbeitungenKarikaturenLeberflecken entfernenMatte Effect weiches LichtRoad-SwimmerStatue EffektStaub von Fotos entfernenTee-JunkieTee-JunkieFlaches Bildprofil

Vektor Grafik II

Teil II des Beitrags zur Vektorgrafik stellt lediglich einen anderen Blickwinkel auf die Technik dar. Vektoren sind unter Umständen nicht einfach zu verstehen und durch die Änderung der Betrachtungsweise kann dies zum Verständnis der Thematik beitragen.

Was ist dpi und ppi?

Das Verständnis von Ausgabeauflösungen auf Bildschirmen oder Druckern ist ein komplexes Thema das immer wieder zu Mißverständnissen führt. Der Beitrag soll daher Klarheit schaffen.

Werkzeugkasten

Der GIMP Werkzeugkasten fasst alle Zeichenwerkzeuge für Sie griffbereit zusammen. Wie sich dieser Werkzeugkasten aufbaut klär dieser Beitrag.

Farbe ändern

Ändern Sie die Vordergrund- oder Hintergrundfarbe des GIMP nach belieben ab. Dieser Beitrag zeigt Ihnen wie einfach das unter GIMP 2.10 geht.

Farbkreis

Der Farbkreis ist die digitale Interpretation des GIMP der Farben der realen Welt. Der Beitrag zeigt Ihnen nach welchen Regeln GIMP Farben interpretiert.

Primärfarben additiv

Das Verstehen des Farbsystems ist in GIMP eine wichtige Grundlage, um harmonisch wirkende Farbgrafiken erstellen zu können.

Primärfarben subtraktiv

Das subtraktive Farbmisch-System ist ein natürliches System, bei dem Farben durch Pigmente dargestellt werden.

EXIF Daten anzeigen

Die so genannten EXIF-Daten sind besonders für professionelle Fotografen interessant, denn in diesen Daten stehen die fotografisch technischen Informationen zur Kamera, Belichtungszeit, Brennweite, GeoPosition und ggf. die erkannten Personen verzeichnet.

Farbkurve

Die Farbkurve ist eines der wichtigsten Werkzeuge des GIMP und der Bildbearbeitung. Sie können es zum Crossprozessing oder zum abrunden von Ecken nutzen.

Hilfslinien am Bildrand

Setzen Sie in GIMP individuelle Hilfslinien beliebigen Stellen des Bildes. Hilfslinien fangen das Werkzeug magnetisch und führen es für Sie.

Käfig Transformation

Die neue Käfigtransformation ist in GIMP 2.8 eine sehr rechenintensive Funktion. Haben Sie sehr große Bilder, zum Beispiel 6000x4000px, dann kann dieser Filter zum Geduldsspiel werden.

Lineale einschalten

Die Lineale des GIMP sind wichtige Hilfsmittel und dienen zur Orientierung im Bild und geben Ihnen Aufschluss über Dimensionen und Maße der Grafik.

Schlagwort: Kurven

Der Einsatz von Farb-Kurven ist ideal um sogar PNG- JPG- Bilder und Urlaubsfotos ordentlich aufmöbeln zu können. Solche Crossprozessings können Sie sogar mobil mit der APP Snapseed realisieren.


# Kurven: FarbkurveCrossprozessingFlat EffectJPG BearbeitungenMatte Effect weiches LichtOld look

Linien zeichnen

Auch wenn es kein separates Linienwerkzeug in GIMP gibt, zeigt dieser Beitrag wie Sie Linien mit GIMP leicht zeichnen können.

Perspektive

Die Perspektive ist ein GIMP-Werkzeug mit dem Sie Bilder in einen dreidimensionalen Kontext versetzen können, Sie verleihen den Bildern eine optische Tiefe.

Radierer

Anleser des Beitrags wird auf der Startseite angezeigt

Retinex

Anleser des Beitrags wird auf der Startseite angezeigt

Schnelles füllen

Anleser des Beitrags wird auf der Startseite angezeigt

Tinte

Möchten Sie Grafiken und Bilder ähnlich einem Comic-Zeichenstil erstellen, dann ist das GIMP Werkzeug Tinte die erste Wahl für Sie - so stellen Sie wichtige Parameter ein.

Wichtige Tastenkombinationen

Das sind die wichtigsten Tastenkombinationen die Sie für den Anfang und eine flüssige Arbeit mit GIMP kennen sollten, wenn Sie Ihre Arbeiten beschleunigen möchten.

Winkel im Bild messen

Anleser des Beitrags wird auf der Startseite angezeigt

Werkzeugkasten ist weg

Es kann ab und zu passieren das der Werkzeugkasten des GIMP plötzlich verschwunden ist, das ist kein Grund zur Panik und der Beitrag zeigt Ihnen was Sie tun können.

Dateiformat JPG

JPG ist das wohl am bekanntesten und verbreitetste Bildformat auf diesem Planeten, jedes Smartphon, jede Kamera, jedes Smart TV und jeder Browser kann diese Bilder problemlos anzeigen.

Dateiformat PNG

Das hochwertige PNG Format verdrängt JPG mehr und mehr aus dem Web und taugt auch gut als komprimiertes Arbeitsformat.

Dateiformat GIF

Das hochwertige PNG Format verdrängt JPG mehr und mehr aus dem Web und taugt auch gut als komprimiertes Arbeitsformat.

Schlagwort: Masken

In dieser Sektion finden Sie Beiträge die mit dem Schlagwort Retusche versehen sind und aus verschiedenen Kategorien wie Bildbearbeitung, Retuschen, Ebenen oder Crossprozessings stammen können.


# Masken: Hintergrund transparentKarikaturenSchrift mit Bild füllen

Dateiformat TIF

Für professionelle Publikationen im Bereich Printmedien ist TIF das unangefochtene Austauschformat für Ihre Werke mit anderen.

Dateiformat GIH

Das hochwertige PNG Format verdrängt JPG mehr und mehr aus dem Web und taugt auch gut als komprimiertes Arbeitsformat.

Dateiformat MJPG

MJPG ist ein animiertes Dateiformat auf Basis der hervorragenden JPG Kompression.

MOV vs. MP4

Sie möchten MOV-Videos mobil abspielen, kein Problem, der Artikel zeigt Ihnen, wie Sie MOV bearbeiten müssen, um es mobil nutzen zu können.

Dateiformat VR.JPG

Das Dateiformat VR.JPG ist die virtuelle 360 Grad Abbildung unserer Umgebung in einem frei begehbaren Stereo-Bild.

Was sind Pfade?

Möchten Sie mit GIMP professionelle und hochwertige Bildbearbeitungen erzeugen, dann kommen Sie um das Werkzeug Pfad nicht herum.

Pfad erstellen

Pfade lassen sich leicht erstellen und ebenso leicht bedienen. Der Beitrag zeigt Ihnen wie es geht.

Pfad verbinden

Offene Pfade lassen sich verbinden und Sie erhalten geschlossene Pfade die Sie später zum Beispiel in eine individuelle Maske umwandeln können.

Pfad tauschen

Natürlich können Sie Pfade zwischen Bilder einfach hin und her tauschen. Dieser Beitrag zeigt Ihnen wie einfach das ist.

Text an Pfad ausrichten

Möchten Sie mit GIMP professionelle und hochwertige Bildbearbeitungen erzeugen, dann kommen Sie um das Werkzeug Pfad nicht herum.

Was sind Ebenen?

Ebenen sind das zentrale Werkzeug in GIMP und auch in anderen DTP-Anwendungen, wenn Sie komplexe Grafiken und Retuschen erzeugen möchten.

Ebene neu erstellen

Ebenen erstellen Sie in GIMP mit nur wenigen Mausklicks und teilen dabei Ihre Grafik in logische Strukturen und Bereiche.

Schlagwort: Werkzeuge

Der sichere Umgang mit den Werkzeugen des GIMP versetzt Sie in die Lage effektiv und zügig zu arbeiten.


# Werkzeuge: Einstellungen, CopyrightKombinierte EingabenMittelpunkt im Bild findenMittelpunkt im Kreis findenMulti Column DockSchiebereglerWerkzeugkastenHilfslinien am BildrandLineale einschaltenLinien zeichnenPerspektiveRadiererRetinexSchnelles füllenTinteWichtige TastenkombinationenWerkzeugkasten ist weg

Ebene erstellen und benennen

Ebenen sind essentiell für komplexe Bearbeitungen, daher können Sie Ebenen gleich mit mehreren Möglichkeiten erzeugen.

Ebene auf dem Bild verschieben

GIMP kann Ebenen auf der Zeichenfläche durch verschieben neu ausrichten, dies können Sie mit der Maus oder der Tastatur erledigen wie dieser Beitrag zeigt.

Ebenenmodus Subtraktion

GIMP 2.8: Sie können die Pixelwerte einzelner Ebenen miteinander durch methematische verbinden lassen, dadurch erhalten Sie unterschiedliche optische Effekte.

Ebene im Stapel verschieben

Verschieben Sie Ebenen im so genannten Stapel (der Dialog Ebenen) weiter nach oben oder weiter nach unten hinter andere Ebenen.

Ebenen Komposition

Ebenen-Komposition ist als Arbeitsweise zu verstehen, wie Sie als Grafiker Ihre Dateien aufbauen. Komponieren Sie aus Ebenen neue Bilder.

Ebenenmaske mit Bild füllen

Ebenenmasken sind ein sehr mächtiges Werkzeug in GIMP, mit ihrer Hilfe legen Sie transparente und deckende Bereiche im Bild fest, ähnlich wie Stanzformen.

Ebenen Modus

GIMP kann Pixelwerte unterschiedlicher übereinander liegender Ebenen nach mathematischen Verfahren zusammenrechnen, dabei entstehen oft gewünschte optische Effekte.

Sichtbarkeit von Ebenen

Die Sichtbarkeit und Transparenz ist einer der vielen Aspekte in GIMP, der auch am meisten zum Experimentieren mit Ebenen und deren Modes verführt.

Ebenen tauschen

Ab und zu kommt es vor, das Sie Ebenen einer Grafik in einer neuen Grafik benötigen und diese dahin tauschen müssen. Das ist wirklich ganz einfach.

Ebenen Transformation

Die Ebenen-Transformation unter GIMP beinhaltet das feste oder freie drehen und spiegeln einzelner Ebenen in Ihrer Grafikdatei.

Ebenen verschieben

Verschieben Sie einzelne Ebenen auf der Zeichnung in X oder Y Richtung an neue Positionen. Dieser Beitrag zeigt Ihnen wie einfach das mit GIMP geht.

Histogramm I

Mit dem Histogramm messen Sie die Verteilung der Farbwerte (RGB) der einzelnen Bildpixel in Ihrem Bild.

Histogramm II

Dieser Beitrag wählt einen anderen Erklärungsversuch, um die Arbeitsweise des Histogramms zu verdeutlichen.

Inneren Schatten erstellen

Das Entfernen von Leberflecken oder anderen Hautunreinheiten ist ein beliebtes Thema in der Beautyretusche mit GIMP. Der Beitrag zeigt wie einfach das mit GIMP geht.

Alte Taverne

Die isometrische Taverne wurde speziell für den Einsatz in Browsergames entwickelt und nutzt das Werkzeug Perspektive des GIMP in Kombination mit realen Fotos.

Altes Bauernhaus

Das alte Bauernhaus wurde speziell für den Einsatz in Browsergames entwickelt und nutzt das Werkzeug Perspektive des GIMP in Kombination mit realen Fotos.

Bildverbesserung I

GIMP 2.8: Das Überlagern mit Verlaufs- oder Farbebenen kann Bildern zu neuem Glanz verhelfen. Sie können durch solche Techniken Kontraste aufmöbeln und Farben brillanter wirken lassen.

Bildverbesserung II

GIMP 2.10: Mit wenigen Handgriffen können Sie Ihre Fotos und Bilder etwas aufwerten. Dieser Beitrag zeigt wie es leicht mit GIMP und weiteren Ebenen ganz einfach möglich ist.

Bulb House

Bulb-House ist eine einfache Retusche die mit dem kostenlosen GIMP und einigen alten oder frei verfügbaren Fotos erstellt wurde. Der Beitrag zeigt Ihnen mit Hilfe von verschiedenen Ebenen, wie Sie neuartige Bilder kreieren können.

Color Key

Color-Key ist ein relativ komplexes Bearbeitungsbeispiel aus dem Bereich der Peoplefotografie. Die Color-Key Technik reduziert alle Farben außer Rot auf monochrome. Die Wahl der Schlüsselfarbe ist jedoch beliebig.

Crossprozessing

Das Crossprozessing ist ein beliebtes und einfaches Hilfsmittel, mit dem Fotografen ihren Bildern einen persönlichen Look verleihen. Solche Crossprozessings können Sie problemlos auf Ihre JPG-Fotos anwenden, um ihnen den letzten Schliff zu geben.

Datum aus Foto entfernen

Vor vielen Jahren waren Datumsaufdrucke auf Fotos "der heiße Scheiß", heute sind sie ein echtes Ärgernis und können mit GIMP und nur wenigen Handgriffen schnell entfernt werden.

Flat Effect

Der Flat Effect erzeugt mit GIMP einen Retro-Look eines alten ausgeblichenen Fotos. Dieser Beitrag zeigt alle Schritte die dafür nötig sind.

Gebürstetes Metall

Mit GIMP können Sie Oberflächen erzeugen die wie gebürstetes Metall aussehen. Etwas Rauschen, Bewegungsunschärfe und Schärfen, schon ist der Effekt fertig.

GIF Animation für Facebook

GIF Animationen für Facebook und co sind beliebt. Mit GIMP erstellen Sie Animationen mit wenigen Handgriffen, müssen jedoch die folgenden Dinge beachten.

Himmel verstärken

Das Aufbessern von flauen Urlaubsfotos oder Beauty-Fotos ist einer der großen Stärken des GIMP. Mit diesem kleinen Trick bessern Sie Fotos auf, in denen Himmel zu sehen ist.

Hintergrund transparent

Dieser Beitrag zeigt Ihnen wie einfache es ist den Hintergrund eines Bildes transparent zu machen.

JPG Bearbeitungen

Auch JPG-Fotos können Sie mit der Dodge&Burn Technik aufbessern, jedoch haben Sie gegenüber RAW-Daten einen deutlich kleineren Spielraum.

Karikaturen

Dieser Beitrag zeigt Ihnen wie Sie mit dem Werkzeug iWarp Karikaturen mit GIMP erzeugen können. Verformen Sie Portraits auf ganz einfache Art und Weise.

Leberflecken entfernen

Das Entfernen von Leberflecken oder anderen Hautunreinheiten ist ein beliebtes Thema in der Beautyretusche mit GIMP. Der Beitrag zeigt wie einfach das mit GIMP geht.

Matte Effect weiches Licht

Der matte Effect ist ein Retroeffekt der aus Bildern Fotos vergangener Tage macht. Mit hilfe des Werkzeugs Kurve erzeugen Sie solche Bilder leicht mit GIMP.

Old look

Bilder und Fotos so zu bearbeiten, das sie alt aussehen ist ein sehr beliebtes Thema im Internet, mit GIMP erledigen Sie dies mit wenigen Handgriffen und erzeugen einen alten Look.

Road-Swimmer

Road-Swimmer ist eine Retusche bei der viele einzelne Fotos zusammengeschnitteln wurden und ein Bild eines Schwimmers erzeugt der durch eine Strasse schwimmt.

Schrift mit Bild füllen

Sie können Text mit einem beliebigen Bild füllen. Mit GIMP ist dies sogar ganz einfach. Dieser Beitrag zeigt Ihnen wie Sie das schnell umsetzen.

Schwarzweißfoto herstellen

Anleser des Beitrags wird auf der Startseite angezeigt

Statue Effekt

Der so genannte Statue-Effekt wird dazu genutzt Mensche oder deren Haut mit Rissen zu versehen, als wären sie eine Statue aus Stein oder Marmor.

Staub von Fotos entfernen

Setzen Sie GIMP in der Produktfotografie ein, dann können Sie Ihre Fotos bearbeiten und kleine Staubpartikel entfernen.

Tee-Junkie

Teejunkie ist eine Retusche mit GIMP, in der verschiedene Bilder und Fotos zu einer neuen Komposition retuschiert werden.

Titelbanner für MAGIX Video

Videobanner sind nichts anderes als transparente PNG-Bilder die Sie als Overlay über Ihr Video legen können. Dieser Beitrag zeigt wie einfach es ist ein solches Banner zu erstellen.

Vignette auf Foto legen

Vignetten sind immer noch äußerst beliebt, da sie den Blick des Betrachters auf ein Motiv steuern und eine gewisse Bild-Atmosphähre erzeugen.

Kompaktkameras

Aktuell wurden Kompaktkameras mit 1/2.3" Sensor vom Markt vollständig verdrängt, da ihnen das Smartphone den Rang abläuft.

Spiegelreflexkameras

Spiegelreflexkameras stammen aus der Domäne der professionellen Fotografen und leisten folglich beste Bildqualität.

Systemkameras

Der Markt der Spiegelreflexkameras ist in den letzten Jahren zu gunsten der Systemkameras rapide eingebrochen.

Flaches Bildprofil

Auch wenn Ihre Kamera kein flaches Bildprofil erzeugen kann, so ist es mit GIMP dennoch möglich ein flaches Bildprofil zu simulieren.

Freistellung

Der Beitrag klärt was Freistellung ist und wie Sie mit Ihrer Kamera Portraits ästhetisch vor einem Hintergrund freistellen.

JPG vs RAW

Was ist eigentlich RAW und welche Vorteile bietet es gegenüber der traditionellen JPG-Fotografie. Dieser Artikel klärt die Unterschiede des Formates.

Sony Picture Profiles

Sonys Picture Profiles sind ein Buch mit sieben Siegeln. Anwender verzweifeln oft an der Vielzahl von Optionen im Bildprofil der Alpha-Kameras.

Was ist ISO

ISO beschreibt die Filmempfindlichkeit des traditionellen Analaogfilms, jedoch gilt diese Einheit weiterhin auch im digitalen Kamerabereich

Was ist Fu

Möchten Sie neue Funktionen oder Filter für GIMP einsetzen, dann können Sie zusätzliche FU Module oder Skripte aus dem Netz laden.

Scheme FU Syntax

Die Programmiersprache SCHEME ist sehr in die Jahre gekommen und wird abgelöst, dennoch ist sie immer noch Bestandteil von GIMP.

"script-fu-register"

Möchten Sie neue Funktionen oder Filter für GIMP einsetzen, dann können Sie zusätzliche FU Module oder Skripte aus dem Netz laden.

Kategorien


Licht und Schatten

In dieser Kategorie: Histogramm IHistogramm IIInneren Schatten erstellen

Perspektive

In dieser Kategorie: PerspektiveAlte TaverneAltes Bauernhaus

Impressum, Datenschutz


Diese Seite verfolgt keinerlei finanzielle Interessen, ist absolut werbefrei und ist für meine etwa 1,2 bis 2 Mio Leser pro Jahr vollkommen kostenlos.


Ich nutze kein Tracking oder speichere Cookies zur Auswertung des Leser-Verhaltens, alle Seiten bestehen aus reinem HTML5 und CSS. Der Content wird mit McUgen V8 erzeugt.

safeCMS mkIII


Das GIMP Handbuch nutzt die unhackbare Template-Engine safeCMS mkIII und beendet den ewigen Krieg der Webseiten. Auch der ausufernde Einsatz von Cookies auf mittlerweile fast allen Webseiten, wird von uns nicht unterstützt - Webseiten brauchen keine Cookies. Zudem tragen sie auch nicht zur Verbesserung bei. GIMP-Handbuch.de nutzt einen "One-Pager", da der kognitive Aufwand des Scrollens leichter ist, als das Klicken zu folgenden oder vorherigen Seite.

Kontakt


Kontakt (Mail)
0151-17WW 2222 (WW=99)